Zurück

08.02.2016

Team Türkei – European Tour

Mesut Özil, Sinan Akdag und Yasin Ehliz als Schirmherren

 

Endlich ist es soweit, die türkischen Eishockeydamen gehen auf European Tour und werden sich mit den Nationalteams aus Deutschland und Österreich, sowie hochklassigen Bundesligateams messen.

Das Ganze ist eine Initiative des türkischen Eissportverbandes, die zusammen mit ihrem deutschen Botschafter Abdullah Ehliz entstanden ist und soll die verschiedenen Kulturen auf sportlicher und sozialer Ebene zusammenführen. 10 Tage lang heißt es trainieren was das Zeug hält, denn vom 29. Feburar bis 6. März steigt im spanischen Jaca die Weltmeisterschaft in der Division II Gruppe B der Damen. In Bad Tölz können sich die türkischen Nationalspielerinnen dafür unter professionellsten Bedingungen vorbereiten, dafür sorgen auch mehrere Trainer mit jahrelanger Erfahrung aus der Deutschen Eishockey Liga (Herren). Das Highlight der Tour steigt am 15.02.2016 in der Tölzer HACKER-PSCHORR Arena, wenn es gegen die deutsche Auswahl geht. Spielbeginn ist um 19 Uhr, die Zuschauer können sich aber bei einem interessanten Rahmenprogramm schon einmal auf das Match einstimmen und für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Alle österreichischen Fans kommen bereits am 13.02.16 um 16.15 Uhr auf ihre Kosten, wenn es zwischen den Frauen aus Österreich und der Türkei in der Eisarena am Salzburger Volksgarten heiß hergeht. Auch hier ist jede Menge rund um das Eishockeyspiel geboten.

 

 

Österreich vs. Türkei

Samstag, 13.02.2015
Spielbeginn 16.15 Uhr, Eisarena Salzburg
 

Deutschland vs. Türkei

Montag, 15.02.2015
Spielbeginn 19 Uhr, HACKER-PSCHOR Arena, Bad Tölz

 

Eintrittskarten gibt es am Spieltag im Eingangsbereich des jeweiligen Spielortes. Kinder und Jugendliche sind frei, Erwachsende zahlen 5 Euro.

 


Ansprechpartner für weitere Infos oder Anfragen:
Alexander Fuchs, info@yasin-ehliz.de oder unter 0151 64300621.


 
 
Team Turkei Visual
 
 
Team Turkei Bad Toelz
 
 
Team Turkei Salzburg
 
 
 

Ähnliche Artikel